Fortbildung der Leiterrunde 06. Mai 2019

Erschienen am 14. April 2019 in Aktuelles

Avatar

Florian H.

 
Lagerfeuer mit Pfanne mit Spiegelei, ein Topf mit Glut auf dem Deckel und Popcorn in einem Sieb
Kochen am und auf dem offenen Feuer

Am 06.04 war ein Teil der Leiterrunde auf einer eintägigen Fortbildung auf dem Schultenhof in Dortmund.
Dort wurden mit Frau Hirsch und dem Waldmobil NRW verschiedene Sachen zum Thema Wald und Natur erarbeitet. Im Dortmunder Stadtwald lernte man neue Spiele kennen und auf den Wiesen des Schultenhofs wurden verschiedene essbare Wildkräuter gesammelt.
Anschließend wurde auf dem offenen Feuer gekocht, wobei die selbst gesammelten Kräuter weiterverarbeitet wurden. Man lernte viele neue Sachen kennen, wie Muffins aus ausgehöhlten Orangen oder Brennnesselchips.
Es war eine sehr lehrreiche Fortbildung und alle sind gespannt, wie sich das gesehene in dem Gruppenstunden oder im Sommerlager einbauen und umsetzen lässt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen